Neue Wallfahrtskerze für Telgte

Zur Telgter Wallfahrt 2016 (9. und 10. Juli) wünschte sich der Wallfahrtsverein St. Martinus eine neue Kerze für die Wallfahrtskapelle. Weil man wusste, dass es in der Kolpingsfamilie einige "fleißige Kerzenbastler/innen" gibt, die jedes Jahr Osterkerzen verzieren, fragte man hier an. Kolpingschwester Maria Nädker erfüllte den Wunsch des Wallfahrtsvereins und fertigte die neue Kerze rechtzeitig vor der Wallfahrt.