Frühlingshafte Winterwanderung

Anni Pieper, Anni Konersmann und Aloys Glassmeyer

Bei frühlingshaften Temperaturen startete unsere Kolpingsfamilie ihre diesjährige Winterwanderung. Ein ausgiebiger Zwischenstopp bei Familie Niemann bot Gelegenheit, sich bei Glühwein noch weiter aufzuheizen oder aber ein kühles Bier zu genießen, um anschließend den Rückweg zur Gaststätte „Zum Wiesental“ anzutreten. Dort gab es – wie alljährlich auch diesmal wieder das traditionelle Grünkohlessen. Neuer Grünkohlkönig wurde Aloys Glasmeyer, der von Anni Konersmann als Zeichen seiner Königswürde den obligatorischen Grünkohlstrauß überreicht bekam. Die vorjährige Grünkohlkönigin Anni Pieper erhielt „als Dank für ihre Regentschaft“ einen Grünkohlkranz. Eingestreut in den Abend waren einige lustige Geschichten, die von den gut 45 Anwesenden mit viel Beifall bedacht wurden